intelligent inserting and printing mail systems

Postbearbeitung und Versand

Durch die strategische Partnerschaft mit Pitney Bowes erreicht Communisis eine deutliche Steigerung der Unternehmensproduktivität.

Ein bedeutendes Outsourcing-Abkommen mit einer Privatkundenbank in Großbritannien erfordert reibungslose Betriebsabläufe und Produktivität auf höchstem Niveau.

Kundenprofil

Führender Anbieter im Bereich Multi-Channel-Marketing und Multi-Channel-Kundenkommunikation im Rahmen von Handelsgeschäften und Regulierungsfragen

Hauptsitz in Großbritannien mit Niederlassungen in ganz Europa und 2.200 Mitarbeitern

Bedient namhafte Unternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Einzelhandel, Energieversorgung und Telekommunikation

Geschäftsziele

Konsolidierung der verschiedenen Produktionseinrichtungen der Bank für transaktionsbezogene Post unter einem Dach: im Copley Centre of Excellence

Umsetzung von Prozessoptimierungen und schlanken Produktionstechniken

Förderung eines gesunden Wettbewerbsklimas und einer von Engagement geprägten Mitarbeiterkultur durch Belohnung von Erfolg

Nutzen

Nahezu dreifache Erhöhung des Produktionsdurchsatzes von hochvolumigen Maschinen

Erhebliche Senkung der Arbeitskosten

Einmal erster Platz und fünf Mal unter den Top 10 der 150 produktivsten Kuvertiersysteme von Pitney Bowes in Europa

Verringerte die Portokosten und erhöhte den Postsortierdurchsatz um 50 %

Verwendete Technologie

Mailstream Productivity Series™ Kuvertiersystem

Holen Sie noch mehr aus einer einzigen flexiblen Plattform heraus, die ohne Weiteres dazu in der Lage ist, ein breites Spektrum an Aufgaben zu bewältigen und das Wachstum in Ihrem Unternehmen anzutreiben. Diese Hochleistungs-Kuvertierungslösung kann Sendungen mit einer stündlichen Rate von bis zu 26.000 Stück verarbeiten.

Weitere Informationen

Mailstream Evolution™ Kuvertiersystem

Dieses zuverlässige und leistungsstarke Kuvertiersystem verarbeitet kleine und große Briefformate und verfügt über Optionen für zahlreiche Unternehmensanforderungen, wie beispielsweise Wachstumsmöglichkeiten, eine hohe Produktivität, eine erweiterte Flexibilität oder die Vertraulichkeit von Kundendaten.

Weitere Informationen

Vantage Sortiersystem

Die neue Vantage Sortierlösung unterstützt Sie bei der Automatisierung Ihrer Produktionsprozesse durch einen höheren und gleichmäßigeren Durchsatz und liefert nützliche Poststückinformationen. Dadurch sparen Sie Zeit und Kosten.

Weitere Informationen

P/I™ Output Manager

P/I-Output Manager ist eine hochentwickelte offene Output-Managementlösung für Produktionsdruckzentren. Sie löst die Herstellergebundenheit durch die Unabhängigkeit von den Ausgabegeräten auf und ermöglicht den Zugang zu den neuesten Drucktechnologien ohne Programmieraufwand. Modulare, skalierbare Multi-Tasking-Architektur Optimiert für Geschwindigkeit Offen dank „Any-2-Any“-Architektur Zentrale Steuerung für eine höhere Betriebseffizienz

Weitere Informationen
view all collapse

Überblick

„Dank der Unterstützung von Pitney Bowes konnten wir unsere Betriebsabläufe optimieren und auf branchenführende Technologien und herausragende Qualität zurückgreifen.“ David Herridge,
Managing Director,
Communisis

Communisis ist eine Marketing-Dienstleistungsgruppe mit dem Ziel, ihre Auftraggeber bei der effektiveren Kommunikation mit ihren Kunden zu unterstützen. Die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Communisis, dem Marktführer in Großbritannien im Bereich Transaktionsdruck, und Pitney Bowes begann 2006, als Communisis ihr Transaktionsdruckzentrum im Centre of Excellence in Speke, Liverpool, mit Technologie von Pitney Bowes ausstatten ließ. Kürzlich schloss Communisis mit einer führenden Privatkundenbank in Großbritannien einen Outsourcing-Vertrag über eine Laufzeit von 10 Jahren ab. Der bisher größte Auftrag des Unternehmens erforderte erhöhte betriebliche Effizienz und Produktivität und brachte viele neue Anforderungen mit sich.

Geschäftsanforderungen

Im Hinblick auf eine erwartete deutliche Steigerung von elektronischem Versand hat die Bank ihre verschiedenen Produktionseinrichtungen für transaktionsbezogene Post an einem Ort konsolidiert. Das Druckvolumen hat sich allerdings, entgegen der ursprünglichen Erwartung, deutlich erhöht. Dies bedeutete eine Verdopplung des stündlichen Outputs während die täglichen SLAs fehlerfrei beibehalten werden mussten.

Lösung

Ein zehn-Jahres-Vertrag mit Pitney Bowes, demzufolge eine Single-Source-Post- und Sortierlösung im Centre of Excellence in Speke und im neuen Standort in Copley, West Yorkshire umgesetzt werden soll, umfasst Wartungsdienstleistungen und professionelle Services vor Ort. Die einzigartige strategische Partnerschaft bietet einen Beratungsansatz, der auf den Erfolg von Communisis ausgerichtet ist. Um dies zu erreichen, arbeiten die Ingenieure von Pitney Bowes und Communisis als ein Team zusammen.

Durch die Unterstützung von Pitney Bowes wurden verbesserungsbedürftige Prozesse aufgedeckt. So wird zukünftig beispielsweise dank kultureller Haltungsänderung die Motivation der Mitarbeiter gefördert und der Erfolg von Bedienern belohnt. Die Leistung der Bediener liegt heute sowohl qualitativ als auch in Bezug auf den Durchsatz auf hohem Niveau.

Nutzen

„Die Partnerschaft mit Pitney Bowes ist offen, ehrlich, und basiert auf Vertrauen. Die Partnerschaft ist auf allen Ebenen erfolgreich. Am wichtigsten ist aber, dass uns Pitney Bowes dabei hilft, unseren Kunden herausragenden Service anzubieten. “ David Herridge,
Managing Director

Die Produktivitätssteigerungen waren äußerst beeindruckend. Der Produktionsdurchsatz von Maschinen mit hohem Versandvolumen wurde nahezu um das Dreifache erhöht und die Arbeitskosten wurden erheblich gesenkt. Zudem erreichte Communisis Copley den ersten Platz in der Rangliste der 150 produktivsten Kuvertiersysteme von Pitney Bowes in Europa. Das Unternehmen belegte außerdem fünf der zehn besten Positionen in Europa.

Communisis hilft seinen Kunden mit dem Pitney Bowes Vantage-Postsortiersystem zudem dabei, Portokosten zu sparen. Das System konsolidiert die Post, um Porto-Rabatte maximal zu nutzen, und erhöht den Durchsatz im Vergleich zum vorherigen System um 50 %.