Product Image
Neuen Portogebühren der Schweizerische Post AG

Zum 01.01 2015 wird der Schweizerische Post AG eine Gebührenänderung vornehmen und einzelne Preise anpassen. Wir informieren Sie, was sich für Sie ändert und was Sie tun müssen, um die Beförderungen Ihrer frankierten Briefe weiterhin sicherzustellen.

Bitte laden Sie die neuen Gebühren zum 01. Januar 2015, um die Beförderungen Ihrer frankierten Briefe weiterhin sicherzustellen.


Unterstützung hierbei erhalten Sie rund um die Uhr auf unserem Online-Hilfeportal PB Guide.

Bitte starten Sie den Download der aktualisierten Gebührentabelle durch das Verbinden Ihrer Frankiermaschine mit unserem Datenzentrum in dem Sie eine Guthabenabfrage starten oder eine Portoladung durchführen.

Die neue Gebührenstruktur steht ab sofort zum Download bereit und wird automatisch erst zum 01. Januar 2015 in Ihrem Frankiersystem aktiviert.

Nach der Aktivierung der neuen Tarife müssen die Grundeinstellungen und/oder Vorwahlen Ihrer Frankiermaschine geprüft sowie ggfs. manuell angepasst werden.
 

Hier finden Sie die Anleitungen zum Update der Gebührentabelle Ihrer Pitney Bowes Frankiermaschine:
 

PDF Anleitung Gebührenupdate DM50

PDF Anleitung Gebührenupdate DM100

PDF Anleitung Gebührenupdate DM214A-DM394A

PDF Anleitung Gebührenupdate DM300-400

PDF Anleitung Gebührenupdate MEGA

PDF Anleitung Gebührenupdate SI40

Neuerungen im Dienstleistungsangebot der POST CH AG 1.1.2015 - Geschäftskunden
 

Die bisherige Staffelung der Dispomail in Gewichtsklassen von 0 – 5 kg wird ersetzt durch eine einheitliche Gewichtsklasse:

Gewicht 0 – 5 kg | Preis 10,70 CHF

Zusatzleistung Nachnahme N  (25,00 CHF) wird nicht mehr angeboten.

Zusatzleistung Nachnahme (15,00 CHF) wird bei Priority International Sendungen nicht mehr angeboten.

Zusatzleistungen Einschreiben mit den wählbaren Zusatzleistungen Eigenhändig und Rückschein wird bei Economy International Sendungen nicht mehr angeboten.