Postbearbeitung und Versand

Warum eCommerce viele Chancen für Postunternehmen bietet

Der zunehmende Einfluss von E-Commerce zwingt Postunternehmen dazu, ihre Versandstrategien grundlegend zu überdenken.

Der weltweite Online-Versandhandel verzeichnet kontinuierlich hohe Wachstumsraten. Mit neuen Technologien, die das Online-Shopping und Einkäufe über mobile Endgeräte für Konsumenten erheblich vereinfachen, ist Wachstumsrückgang der Branche auf absehbare Zeit sehr unwahrscheinlich.

Daraus ergeben sich eine Reihe viel versprechender Geschäftschancen für private Postunternehmen. Ihre Herausforderung besteht darin, neue Versandtechnologien und –strategien umzusetzen, welche die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Kuriere sichern.

Im Großen und Ganzen wird die Versandeffizienz darüber entscheiden, welche Versandunternehmen sich erfolgreich durchsetzen werden, und welche in einem zunehmend globalen Markt nicht länger wettbewerbsfähig sind.

Ein Netzwerk für intelligente Versandlösungen

Durch die steigenden die Anzahl kleiner zu versendender Pakete aus dem Online-Einzelhandel können private Versandunternehmen Verluste aus dem abnehmenden Volumen herkömmlicher Postsendungen kompensieren. Viele Postunternehmen sind bemüht diese Chance bestmöglich zu nutzen, indem sie ein effizienteres Netzwerk mit Einzelhandels- und Versandpartnern aufbauen, um Pakete global zuzustellen.

Neue Partnerschaften zwischen lokalen Versandunternehmen und kleinen eCommerce-Anbietern sind für beide Seiten gewinnbringend. Sie ermöglichen es Einzelhändlern, ihre Kunden mit attraktiven Angeboten und der  Lieferung am gleichen Tag zu umwerben, während sie den Versandunternehmen die Möglichkeit bieten, ihr Angebot um neue, umsatzsteigernde Dienstleistungen zu erweitern.

Gleichzeitig etablieren sich die Unternehmen als Umschlagplätze für internationale Sendungen. Diese Versandunternehmen, die als „eCommerce Consolidators“ bekannt sind, sammeln Päckchen aus dem internationalen Einzelhandel, konsolidieren sie und leiten sie an regionale Versandunternehmen weiter, die den letzten Teil der Zustellung bis zum Endempfänger übernehmen.

Eine umweltfreundlichere Alternative

Neben der Umstrukturierung globaler Versandnetze nehmen viele Postunternehmen auch die Effizienz ihres Fuhrparks unter die Lupe. Eine internationale Handelsmesse diente kürzlich gleichzeitig der Präsentation einer Vielzahl neuer umweltfreundlicher Lieferfahrzeuge, die die hohen Treibstoffkosten senken könnten.

Versandunternehmen, die eine effizientere Fahrzeugflotte anstreben, entscheiden sich beispielsweise für den Kauf von elektrisch betriebenen Lieferwagen. Zudem können lokale Versandunternehmen Kuriere auf brandneuen Fahrrädern auf ihre Routen schicken, die mit eigens dafür entwickelten Anhängern ausgestattet sind, eine bestimmte Menge kleiner Pakete aufnehmen können.

Nachhaltige Versandstrategien werden auch weiterhin an Bedeutung gewinnen, da Versandunternehmen nach neuen Möglichkeiten zur Reduktion ihrer Gemeinkosten suchen und die  Senkung ihrer erheblichen Transportkosten anstreben, deren Entwicklung schwer abschätzbar ist.           

Ein Versandbudget für technisch intelligente Lösungen

Sowohl Einzelhändler als auch Versandunternehmen analysieren Technologien, die helfen, Lohnkosten zu reduzieren und für eine drastische Verkürzung der Lieferzeit sorgen.

Die Präferenzen der Einzelhändler auf der Suche nach Versandpartnern zielen auf Unternehmen ab, die ihre Versandkosten unter Kontrolle halten können. Software kann Einzelhändlern bei der Analyse einer Vielzahl von Faktoren helfen – Paketgröße, Ziel, individuelle Anforderungen an die Handhabung – um diejenigen lokalen Versandunternehmen finden, welche die Sendungen wirtschaftlich an ihren endgültigen Bestimmungsort ausliefern können.

Aus Sicht des Versandunternehmens bietet die automatisierte Paketsortierung eine Lösung, die eine schnellere Bearbeitung, ein höheres Versandvolumen und geringe Vorlaufkosten ermöglicht. Postunternehmen in Märkten jeder Größe entscheiden sich für flexible Lösungen, die kostengünstig umzusetzen und leicht an die schnell wachsenden Versandvolumina anpassbar sind.

Dies könnte Sie auch interessieren

Nutzen Sie Wachstumschancen im eCommerce mit automatisierter Paketsortierung

Erfahren Sie, wie Unternehmen automatisierte Paketsortier- und Paketversandlösungen anwenden, um mit dem Wachstum von eCommerce Schritt zu halten.

Weitere Informationen

Zwei Möglichkeiten, mit automatisierten Paketsortierlösungen die Effizienz von Postzentren zu steigern

Die TrueSort™ Lösungen von Pitney Bowes zur automatisierten Paketsortierung ermöglichen große Sortiermengen, ein akkurates Paket-Scanning und interessante Einblicke in Unternehmensdaten.

Weitere Informationen