Hohe Kuvertierleistung auf kleinstem Raum

DI6080/6100 Kuvertiersystem

Das DI6080/6100 Kuvertiersystem ist eine erweiterte Version des DI4080/4100 Kuvertiersystems und wurde entworfen, um die strengen Anforderungen an Transaktionspost zu bewältigen.

DI6080/6100: Das Kuvertiersystem selbst für komplizierte Anwendungen

Das System ist in zwei verschiedenen Varianten erhältlich:

• DI6080 - Geschwindigkeit von bis zu 8.000 Poststücke pro Stunde.
• DI6100 - Geschwindigkeit von bis zu 10.000 Poststücke pro Stunde.

Beide Varianten verfügen über 6 Zuführschächte und verarbeiten die Umschlagsformate C5 und DL (C6/5). Optional kann das System durch einen zusätzlichen Tisch ergänzt werden, welcher A4-Material in C4 Versandtaschen kuvertiert.

Flexibel – der Allzweckkuvertierer

Passt in Ihre Produktion:
Eine geringe Stellfläche von 2x2 m ermöglicht eine hohe Kuvertierleistung auf kleinstem Raum.

Unterschiedliche Zuführungen: Das DI6080/6100 Kuvertiersystem verarbeitet Einzel-oder Endlos-Dokumente und kuvertiert in C5 oder DL Umschläge. Egal, welche Dokumente kommen, die DI6080/6100 kann sie verarbeiten.

Produktivität – die Herausforderung meistern

Schnellerer Jobwechsel: Flexibilität im Betrieb und simple Einrichtvorgänge bedeuten Zeitersparnis beim Jobwechsel. Sobald ein Job geladen wird, werden die Falzeinstellungen automatisch angepasst, was Ihnen zusätzliche Einrichtzeit erspart.

Dynamische Zuführgeschwindigkeit: Die Falzeinheit passt ihre Geschwindigkeit automatisch an Falzart und Dokumentenanzahl an. Jederzeit optimale Geschwindigkeit, um unnötige Stops zu vermeiden.

Integration eines Frankiersystems: Stellen Sie einen nahtlosen Verarbeitungsprozess her, und ersparen Sie sich Extraaufwand.

Kein Job-Splitting mehr: Dynamische Zuführungen erlauben Ihnen die Verarbeitung von Dokumenten unterschiedlicher Größe in C4 und DL/C5 Umschläge in nur einem Job.

Integrität - jederzeit informiert

Belegen Sie, dass jeder Empfänger das richtige Dokument erhält:
Scanner, die an allen Zuführungen sowie der Umschlagsausgabe installiert werden können, gleichen sich ab und erzeugen eine Datei, die die korrekte Verarbeitung belegt. Einfache Reproduktion von fehlenden Dokumenten.

Unterstützt eine Vielzahl an Codes: OMR, OCR, BCR, Datamatrix etc.

Systemabmessungen

 

Länge

 

1.700 mm

 

Breite

 

1.820 mm

 

Gewicht

 

550 kg, abhängig von der Konfiguration

 

Konfiguration

 

2 Einzelblattzuführungen und

4 Beilagenstationen

 

Geschwindigkeit

 

bis zu 10.000 Umschläge pro Stunde

   

bis zu 2.500 C4-Umschläge pro

Stunde (optional)

Anzahl programmierbarer Jobs  

Unbegrenzt

 

Füllgutstärke

 

bis zu 8 mm in C4-Versandtaschen

 

Stromanschluss

 

230 Volt, 14A max.

 

Geräuschentwicklung

 

76 dBA


Materialabmessungen

 

A4-Zuführung

min.

max.

 

Dokumentenlänge

 

210 mm

 

215 mm

 

Dokumentenbreite

 

150 mm

 

356 mm (14")

 

Papiergewicht

 

75 g/m²

 

130 g/m²

 

Ladekapazität

 

1.000 Dokumente

(optional 4.000)

 
     
 

Beilagenstation

 

min.

 

max.

 

Dokumentenlänge

 

180 mm

 

215 mm

 

Dokumentenbreite

 

70 mm

 

150 mm

 

Papiergewicht

 

80 g/m²

 

350 g/m²

 

Ladekapazität

 

1.500 Beilagen

 
     
 

Umschlagzuführung

 

min.

 

max.

 

Umschlaglänge

 

210 mm

 

242 mm

 

Umschlagbreite

 

110 mm

 

162 mm

 

Klappenhöhe

 

35 mm

 

45 mm

 

Papiergewicht

 

80 g/m²

 

110 g/m²

 

Ladekapazität

 

1.000 Umschläge

 
     
 

Optionales C4-Modul

   
 

Kuvertiert bis zu 60 Blatt A5 in C4-Versandtaschen

   
   

min.

 

max.

 

Versandtaschenlänge

 

310 mm

 

329 mm

 

Versandtaschenbreite

 

229 mm

 

241 mm

 

Klappenhöhe

 

40 mm

 

50 mm

 

Papiergewicht

 

80 g/m²

 

120 g/m²

 

Ladekapazität

 

250 Versandtaschen

Pitney Bowes bietet je nach Lösung und Kundenanforderung das passende Servicekonzept. Die Kosten sind für Sie transparent und planbar, gleichzeitig wird eine hohe Systemverfügbarkeit gewährleistet.