Metro Boundaries

Kartengrenzen der größten Metropolregionen in den USA und Kanada für eine bessere Visualisierung sowie feinere Such- und Analysefunktionen.

Metro Boundaries stellt Gebietsgrenzen für die größten Metropolregionen in den USA und Kanada zur Verfügung. Mithilfe von Gebietsgrenzen werden für diese Metropolregionen detailliertere Informationen zu Wirtschaft, Kultur und Bevölkerungsdichte bereitgestellt als von der US-amerikanischen Statistikbehörde CBSA.

  • Das Angebot besteht für Metropolregionen mit mindestens 50.000 Einwohnern und einer Bevölkerungsdichte von über 1.000 Einwohnern pro 2,6 Quadratmeile.
  • Basierend auf Bevölkerungsdichte, wirtschaftlicher Aktivität und Pendlerverhalten.
  • Umfasst Gebietsgrenzen, Postleitzahlen, Namen und zusätzliche Attributdaten.
  • Vierteljährliche Aktualisierung.
  • Verfügbare Formate: Shapefile, TAB, PostGIS, MySQL, WKT, KML.

Vorteile

Umfassende Kompatibilität mit allen Community-Produkten und gewährleistet Interoperabilität mit den Gebietsgrenzen für Krankenhäusern, Wohnviertel- und Stadtviertel.

Erweiterung der Geodaten für Online-, Mobil- und Desktopanwendungen.

Verbesserte Visualisierung von Suchergebnissen für Analysen in Bereichen wie Immobilien, lokale Industrie, Direktmarketing und viele mehr.

Anwendungen

Immobilienverkäufe

Potentielle Käufer von Wohn- und Geschäftsimmobilien entscheiden sich häufig zuerst für einen Stadtteil und erst danach für eine Immobilie. Durch die Anzeige von Immobilien nach Stadtteilen stehen ihnen nun schneller die richtigen Daten zur Verfügung, die ihre Suche beschleunigen.

Waren und Dienstleistungen

Suchmaschinen und Medienunternehmen konzentrieren sich immer stärker auf die lokale Ebene und schlagen Nutzern Waren und Dienstleistungen in der Nähe vor. Metro Boundaries bietet Stadtvierteln (Neighborhoods) einen Mehrwert, da es eine Suchfunktion zur Verfügung stellt, die optimal auf die Bedürfnisse der Nutzer in der jeweiligen lokalen Region angepasst ist.

Soziale Netzwerke

Anbieter von sozialen Netzwerken suchen nach Möglichkeiten ihre Nutzer oder Daten auf Basis regionaler Gebietsgrenzen zu organisieren. Mit Metro Boundaries werden Verwaltung und Organisation von Datensätzen zum Kinderspiel.