Bestätigte Lösungi




Location Intelligence und GIS Training

MapInfo Pro Einführung

 

Sie lernen die grundlegenden Prinzipien zur Handhabung der Anwendung im täglichen Gebrauch. Nach einer kurzen Einführung in die Nutzeroberfläche des Programms wissen Sie, wo sich die wichtigsten Funktionen und Einstellungen befinden und wie Sie sich unterschiedliche Anzeigevarianten erzeugen. Sie lernen wie Sie ihre eigenen Tabellen in MapInfo Pro öffnen, mit Punkten visualisieren oder in die Auswertung Ihrer Geographischen Daten integrieren. Eine kurze Einführung in die Datenbanksprache SQL und die graphischen Auswahlwerkzeuge liefern Ihnen die Grundlage zur Erstellung von thematischen Karten und Analysen aufgrund von Abstandsbedingungen (Pufferbildung). Die Funktionen des Geocodierens von Adressdaten und das Bilden von einheitlichen Gebieten mit der Gebietsgliederungsfunktion runden dann das erworbene Know-How zur Datenintegration und –auswertung ab. Um die so erstellten Ergebnisse adäquat präsentieren zu können bilden die Kapitel zur Layouterstellung und dem Export Ihrer Karten in andere Anwendungen den Abschluß dieses Kurses.

 

MapInfo Pro Fortgeschritten

 

Dieser Kurs behandelt ein weites Spektrum spezieller Themen zu fortgeschrittenen Anwendungstechniken. Das Erstellen erweiterter Thematischer Karten u.a. auf der Basis von Interpolationen, die Integration von Rasterbildern und das selbstständige Erstellen von Vektorgeometrien durch Digitialisierung am Bildschirm gehören genauso wie das Verschneiden unterschiedlicher Layer zum Kursumfang. Der vertiefte Einstieg in die geographischen Aspekte der Abfragesprache SQL und das Integrieren von räumlichen Daten aus Datenbanken erschließen dem Kursteilnehmer das Potential der Datenanalyse im Unternehmensumfeld. Weiter Themen sind das Im- und Exportieren von geographischen Daten anderer Formate, die Integration von webbasierten Kartendiensten (WMS/WFS), die Vorstellung einzelner Tools aus dem Werkzeugmanager und eine abschließende QA-Runde.

 

MapBasic Einführung

 

MapBasic ist die zu MapInfo Pro gehörende Programmiersprache, mit der Sie den Funktionsumfang und die Benutzeroberfläche des Programms Ihren Ansprüchen gemäß anpassen können. Der Einführungskurs führt Sie anhand von praktischen Beispielen über die grundlegenden Elemente der Sprache hin zum übergeordneten Konzept bei der Erstellung eines MapBasic-Programms. Sie erlernen den Aufbau eines MapBasic-Programms, die unterschiedlichen Code-Bausteine und wie Sie auf Relationen und die darin enthaltenen Informationen zugreifen. Neben eigentlichem MapBasic-Code bildet SQL einen festen Bestandteil eines MapBasic-Programms, die Verwendung von SQL in einem MapBasic-Programm ist daher ein weiterer wichtiger Aspekt dieses Kurses.

Programmierkenntnisse werden nicht benötigt, ein fortgeschrittenes Verständnis der Anwendung MapInfo Pro ist hilfreich.

 

Trainingstermine:

 

30.01. - 31.01.        MapInfo Pro Einführung
01.02. - 02.02.        MapInfo Pro Fortgeschritten

17.04. - 18.04.        MapInfo Pro Einführung
19.04. - 20.04.        MapInfo Pro Fortgeschritten

24.04. - 25.04.        MapBasic Einführung

05.06. - 06.06.        MapInfo Pro Einführung
07.06. - 08.06.        MapInfo Pro Fortgeschritten

29.08. - 30.08.        MapBasic Einführung

04.09. - 05.09.        MapInfo Pro Einführung
06.09. - 07.09.        MapInfo Pro Fortgeschritten

06.11. - 07.11.        MapInfo Pro Einführung
08.11. - 09.11.        MapInfo Pro Fortgeschritten

17.12. - 18.12.        MapInfo Pro Einführung
19.12. - 20.12.        MapInfo Pro Fortgeschritten