Michael Monahan

Titel:

Executive Vice President, Chief Operating Officer und Chief Financial Officer

Michael Monahan ist Executive Vice President, Chief Operating Officer und Chief Financial Officer. In dieser Position obliegen ihm weltweite Verantwortlichkeiten für Vertrieb, Kundenbeziehungen, Informationstechnologie, Beschaffung, Lieferkette und Immobilien. Zusätzlich leitet er die finanziellen Tätigkeiten des Unternehmens auf der ganzen Welt. Dazu zählen Treasury, Rechnungsprüfung, Anlegerbeziehungen und Steuerbeziehungen. Außerdem überwacht er die Unternehmensentwicklung und -strategie.

Zuvor war Mike Monahan President der Abteilung Mailstream Solutions and Services für Nord- und Südamerika. Diese war für den Betrieb in diesem Gebiet sowie die Postvorsortierungsdienste zuständig. Unter seiner Ägide erschloss und eroberte Pitney Bowes die US-amerikanischen und internationalen Postdienstmärkte. Er leitete die Bildung der unternehmenseigenen Postvorsortierungsabteilung Presort Mail Services im Zuge einer Reihe von Übernahmen und Partnerschaften.

Mike Monahan stieß 1988 zu Pitney Bowes und hatte Positionen in den Bereichen Unternehmensbuchhaltung und Anlegerbeziehungen sowie als CFO einer Geschäftseinheit inne. Vor seinem Eintritt in das Unternehmen war er als leitender Rechnungsprüfer bei Price Waterhouse tätig gewesen.

Mike Monahan ist Chairman des Rechnungsprüfungsausschusses (Audit Committee) und Mitglied des Präsidiums des amerikanischen National Board of the Armed Services YMCA. Außerdem gehört er dem Aufsichtsrat der Pitney Bowes Foundation an. Mike Monahan ist zertifizierter Wirtschaftsprüfer und verfügt über Abschlüsse (Bachelor of Science und Master of Science) von der State University of New York in Albany.