Steven J. Green

Titel:

Vice President, Finance und Chief Accounting Officer

Steven J. Green ist Vice President sowie Finance and Chief Accounting Officer bei Pitney Bowes Inc. In dieser Position ist er zuständig für die zentrale Aufsicht über die Buchhaltungs-, Berichterstattungs- und Kontrollfunktionen sowie die weltweiten Steuer- und Immobilienaktivitäten. Außerdem gehört er dem aus den 50 weltweit wichtigsten Führungskräften bestehenden Chairman's Council an. 

Zuvor, von 1996 bis 2005, hatte Steven J. Green als Vice President für Finance and Administration der Abteilung Global Mailing Systems (GMS) gewirkt. Als solcher war er für die strategischen und operativen Tätigkeiten in Finanzfragen zuständig. Während seiner Tätigkeit bei GMS war er zeitweise auch für den Portophon-Betrieb, die Supply Line und die Customer Operations verantwortlich. Vor seiner Arbeit bei GMS war er von 1987 bis 1996 Corporate Controller und Chief Accounting Officer.

Bevor er 1987 bei Pitney Bowes anfing, war Steven in verschiedenen zunehmend verantwortungsvollen Positionen bei PricewaterhouseCoopers tätig gewesen, so auch als Senior Manager der Gruppe für Rechnungsprüfungsdienstleistungen (Auditing Services Group).

Er besitzt einen MBA in Buchhaltung von der Rutgers University und einen Bachelor of Arts in Wirtschaftswissenschaften vom Hamilton College. Er ist zertifizierter Wirtschaftsprüfer und Mitglied der entsprechenden Berufsverbände für Connecticut und die USA CSCPA und AICPA.