Verschließen von Umschlägen beim Drucken von Porto auf der SendPro C, SendPro+

Sie können Umschläge verschließen, wenn Sie Porto mit der SendPro C, SendPro+ drucken.
Betroffene Produkte: SendPro® C, SendPro®+ (2H50, 8H50)
 

Sie können Umschläge verschließen und Porto gleichzeitig mit der SendPro C, SendPro+ drucken.

  1. Überprüfen Sie den Füllstand der Schließflüssigkeit im Anfeuchtertank. Füllen Sie bei Bedarf nach.
  2. Schieben Sie die Kuvertklappe unter die Kante des Zufuhrfachs, damit der Befeuchter die Klappe benetzen kann.
    Kuvertklappe wird unter dem Zufuhrfach zugeführt
    Kuvert wird durch das System zugeführt
  3. Tippen Sie auf Kuverts bedrucken auf dem Startbildschirm.
  4. Tippen Sie auf Kostenstelleund wählen Sie dann eine Kostenstelle aus.
  5. Tippen Sie auf Gewicht.
    weight-manual-en_500x298
  6. Tippen Sie auf Waage.
  7. Legen Sie das Kuvert auf die Waage. Sie müssen dies vor dem nächsten Schritt tun sonst bleibt Übernehmen inaktiv.
  8. Tippen Sie auf Versandart dann wählen Sie die gewünschte Versandart aus.
  9. Tippen Sie auf Grafik dann wählen Sie ggf. eine Grafik aus.
  10. Tippen Sie auf Übernehmen, um fortzufahren.
  11. Legen Sie den Umschlag in das System ein. Das System druckt das Porto.

Wichtig: Wenn der Befeuchtertank voll ist und die Kuverts nicht richtig verschlossen werden, reinigen Sie die Anfeuchtbürste und den Filz.

Verwandte Themen

AKTUALISIERT: 20. Oktober 2021