Beladen der Einzelblattzuführung beim Kuviertiersystem Relay 2500, 3500 und 4500

Artikel drucken
Betroffene Produkte: Relay™ 2500, Relay™ 3500, Relay™ 4500

Jobs mit automatischer Zuführung

  1. Stellen Sie die Seitenführungen auf die Breite des Materials ein. Sobald die Führungen beide Seiten der Beilage berühren, drehen Sie den Einstellknopf für die Seitenführung eine Viertelumdrehung in die entgegengesetzte Richtung. Dadurch wird der benötigte Abstand zwischen Material und Seitenführungen gewährleistet.

    sheet-load-1

  2. Fächern Sie den Papierstapel auf, um sicherzustellen, dass die einzelnen Blätter nicht aneinander haften.

    paper-fan

  3. Stoßen Sie den Papierstapel bündig auf. Auf dem Display wird die korrekte Orientierung des Papiers angezeigt.

    paper-jog2

  4. Legen Sie den Papierstapel in das Zufuhrfach ein. Das Fach muss nach unten rutschen können, und die oberen Blätter des Stapels müssen unter die Einzugsrollen gleiten.

    sheet-load-2

Jobs mit manueller Zuführung

Wenn Sie einen Job mit manueller Zuführung gewählt haben, bei dem die Einzelblattzuführung 1 auf manuelle Zuführung von Sammlungen eingestellt ist, legen Sie KEINE Materialien in die Einzelblattzuführung ein. Die Sammlungen werden stattdessen nacheinander einzeln eingelegt.

  1. Ziehen Sie den Hebel zurück, bevor Sie einen Job mit manueller Zuführung ausführen. Hierdurch wird der Zuführungsmechanismus für die manuelle Zuführung geöffnet.

    manual-feed-lever

HINWEIS: Stellen Sie diesen Hebel wieder in die Grundstellung zurück, wenn die Zuführung für automatischen Betrieb verwendet werden soll.

AKTUALISIERT: November 05, 2020