Zuführen von Kuverts bei SendPro C, SendPro +

Artikel drucken
Betroffene Produkte: SendPro® C, SendPro®+ (2H50)
 

 

Beim Zuführen von Poststücken:

  1. Halten Sie für das erste Kuvert den hinteren Rand des Kuverts an die Rückwand der Zuführung.
  2. Schieben Sie das Kuvert in die Zuführung, bis sie fühlen, dass es die Walzen berührt. Sie hören, dass der Zuführungsmotor gestartet wird. Lassen Sie das Kuvert erst los, wenn es von der Zuführung erfasst wird, um es durch das System gezogen wird.
  3. Sobald das Porto auf das erste Kuvert gedruckt wurde, hören Sie den Zuführungsmotor noch ca. 5 Sekunden laufen.
  4. Führen Sie weiter Kuverts einzeln nacheinander zu, und drücken Sie gleichzeitig die Kante jedes Kuverts gegen die Rückwand der Zuführung und in die Zuführung, bis es die Walzen berührt.
    • Stellen Sie sicher, dass die Umschläge vollständig aus der Zuführung austreten und sich nicht an der Kante der Zuführung stapeln. Wenn Sie eine Ablage verwenden, müssen Sie möglicherweise das Ablagefach so verlängern, dass die Kuverts die Zuführung vollständig verlassen.

Dies ist beim Zuführen von Poststücken zu vermeiden:

  • Wenn Sie das Kuvert nicht gegen die Rückwand halten, wird es eventuell gekrümmt oder schief eingezogen. Schiefe Kuverts verlassen das System möglicherweise ohne aufgebrachtes Porto oder verursachen einen Materialstau. Auf dem Display wird die Meldung Papierstau beseitigen angezeigt.
    Selbst eine geringfügige Schieflage, die möglicherweise schwer zu erkennen ist, kann einen Materialstau verursachen.
    1. Um den Stau zu beseitigen, drehen Sie den Papierstauhebel im Uhrzeigersinn, und entfernen Sie den Umschlag.
    2. Drehen Sie den Stauhebel wieder in die gesperrte Position.
    3. Fahren Sie mit dem Drucken fort, und schieben Sie das erste Kuvert ein, bis es die Rollen berührt und Sie den Motorstart hören.
      • Vergewissern Sie sich, dass Sie nicht versuchen, das Kuvert zu entfernen, nachdem es von der Zuführung erfasst wurde, und es dann erneut zuzuführen, da dies zu einer Meldung „Papierstau beseitigen“ führt.

 

Vorbeugende Maßnahmen :

So verhindern Sie, dass Kuverts im Transportbereich hängen bleiben:

  • Verwenden Sie eine Dose mit nicht brennbarer Druckluft und blasen Sie Druckluft auf das Zufuhrfach, beginnend auf der linken Seite, und blasen Sie die Druckluft bis zum Transportbereich auf der rechten Seite. Stellen Sie sicher, dass Sie sämtlichen Staub und Schmutz entfernen.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte die unten angegebenen Kontaktoptionen.

AKTUALISIERT: 27. April 2021