Transportieren von SendPro C, SendPro +

print
Betroffene Produkte: SendPro® C, SendPro®+ (2H50)

Befolgen Sie diese Schritte und Vorsichtsmaßnahmen, um Ihr System sicher zu transportieren. Diese gelten unabhängig davon, ob Sie das System durch den Raum oder zu einer neuen Einrichtung transportieren.

  1. Wenn Sie eine Waage haben, entfernen Sie sie von der Oberseite des Systems.
  2. Entfernen Sie die Anfeuchtereinheit. Nachdem Sie die Einheit entfernt und gereinigt haben, legen Sie sie zum Transport in einen Kunststoffbeutel mit Druckverschluss, um das Auslaufen von Restflüssigkeit zu verhindern.
  3. Entfernen Sie die Tintenpatrone. Sobald Sie die Tintenpatrone herausgenommen haben, legen Sie diese in einen Kunststoffbeutel mit Druckverschluss.
  4. Schließen Sie die obere Abdeckung.
  5. Entfernen Sie alle USB-Kabel und optionale Peripheriesysteme wie Drucker oder Scanner, und verpacken Sie sie zusammen mit dem System.
  6. Ziehen Sie das Netzkabel ab, und verpacken Sie es mit dem System.
  7. Wenn Sie den neuen Aufstellort erreicht haben, installieren Sie alle USB-Kabel und Peripheriesysteme neu.
  8. Stecken Sie das Netzkabel in das System und die Steckdose.
  9. Installieren Sie die Tintenpatrone erneut.
  10. Installieren Sie die Anfeuchtereinheit erneut.

AKTUALISIERT: Oktober 26, 2020