Einstellen der vertikalen Ausrichtung auf dem AddressRight 300

Erfahren Sie, wie Sie die vertikale Ausrichtung auf dem AddressRight 300 einstellen.
Products affected: AddressRight® 300 Printer

Durch die vertikale Ausrichtung werden die oberen Düsen in den einzelnen Druckköpfen deaktiviert, um eventuelle Überlappungen zu verhindern und die vertikale Positionierung des Ausdrucks zu optimieren.

So stellen Sie die vertikale Ausrichtung ein:

  1. Tippen Sie im Hauptmenü auf Druckereinstellungen, oder drücken Sie auf dem Bedienfeld die Taste Schnellmenü.
  2. Tippen Sie auf Vertikale Ausrichtung.
    vertical-300-us_276x156
  3. Wählen Sie den gewünschten Druckkopf.
  4. Tippen Sie auf die Richtungspfeile, um den Balken in die gewünschte Richtung zu bewegen. Sie können die Ausrichtung einzelner Druckköpfe in Schritten von 0,1 Mikrometern um bis zu ±1,0 Mikrometer ändern.
  5. Tippen Sie auf Zurücksetzen, um die vertikale Ausrichtung auf 0,0 (Standardeinstellung) zurückzusetzen.
  6. Tippen Sie auf Test-Druck, um eine Testseite mit den aktuellen Einstellungen und Druckparametern zu drucken und die Druckqualität und Druckkopfausrichtung zu überprüfen.

AKTUALISIERT: 14. August 2021

Kontaktieren Sie uns
Fall erstellen
Supportanfrage senden (Anmeldung erforderlich)
Mehr Hilfe erhalten
Sehen Sie sich die Support-Artikel an oder kontaktieren Sie uns über andere Kanäle.