Schwellenwert überschritten bei Connect+,SendPro P Serie

Artikel drucken
Betroffene Produkte: Connect+® 1000, Connect+® 2000, Connect+® 3000, SendPro® P1000, SendPro® P1500, SendPro® P2000, SendPro® P3000

Problem

Das Frankiersystem hat keine Verbindung zum Netzwerk, der Speicher läuft voll und wird nicht erfolgreich in die Cloud übertragen.

Ursache

Das Frankiersystem hat keine Verbindung zum Netzwerk, der Speicher läuft voll und wird nicht in die Cloud übertragen.

Lösung

So beheben Sie ein Verbindungsproblem:
  1. Löschen Sie die Fehlermeldung.
  2. Prüfen Sie dort, wo das Netzwerkkabel in die Frankiersystem gesteckt ist, ob grün/gelbe oder orange/gelbe Kontrollleuchten aufleuchten.
  3. Wenn die Kontrollleuchten aufleuchten, ist das Netzwerkkabel angeschlossen.
  4. Wenn die Kontrollleuchten nicht aufleuchten, stellen Sie sicher, dass beide Enden des Netzwerkkabels fest angeschlossen sind.
  5. Starten Sie die Frankiersystem neu.
  6. Wählen Sie rechts unten im Bildschirm Grundeinstellung das Zahnrad aus.
  7. Wählen Sie im Menü die Option Herunterfahren.
  8. Wählen Sie im Popup-Fenster die Option Herunterfahren.
  9. Ziehen Sie das Netzwerkkabel auf der linken Seite der Maschine.
  10. Warten Sie, bis das Display und die blaue Kontrollleuchte erlöschen. Dies kann einige Minuten dauern.
  11. Drücken Sie den Netzschalter.
  12. Nachdem die Frankiersystem vollständig hochgefahren wurde, schließen Sie das Netzwerkkabel wieder an.
  13. Löschen Sie alle etwaigen Fehlermeldungen, und prüfen Sie die Verbindung.
  14. Lesen Sie die Technischen Spezifikationen für Netzwerke mit Connect+ oder Send Pro P Serie und stellen Sie sicher, dass dieses nicht durch die Firewall des Netzwerks blockiert wird.

Wenn sich das Problem nicht beheben lässt, setzen Sie sich mit dem Kundensupport in Verbindung. Bitte halten Sie die Seriennummer Ihres Geräts griffbereit.
 

AKTUALISIERT: 14. August 2021