Drucken von Porto auf Streifen auf der SendPro C Auto

Artikel drucken
Betroffene Produkte: SendPro® C Auto (9H50)

Wenn es nicht möglich ist, Porto direkt auf den Umschlag zu drucken, können Sie ihn auf ein Frankierstreifen drucken. Anschließend können Sie den Streifen auf den Umschlag kleben.

  1. Drücken Sie den Frankierstreifen-Hebel nach rechts und halten Sie ihn dort (a). Lassen Sie einen Streifen in den Schlitz fallen (b). Stellen Sie sicher, dass die bedruckbare Seite nach rechts (zum Touchscreen) zeigt.
    Laden von Frankierstreifen in die SendPro C Auto
  2. Tippen Sie auf Kuverts bedrucken auf dem Startbildschirm.
  3. Wählen Sie den Portomodus und die Einstellungen aus (Kostenstelle, Versandart und Zusatzleistung, Gewicht).
  4. Tippen Sie bei einem einzelnen Streifen auf Streifen. Als Standardwert ist 1 Frankierstreifen festgelegt.
    • Bei mehreren Streifen tippen Sie auf die Nummer im Feld „Streifen“ und geben Sie über die Tastatur die Anzahl der Streifen ein.

Verwandte Themen

AKTUALISIERT: 20. Oktober 2021