Hinzufügen einer Auftragsnummer auf der SendPro C, SendPro+, SendPro C Auto

Artikel drucken
Betroffene Produkte: SendPro® C, SendPro®+, SendPro® C Auto (8H50, 9H50)

Fügen Sie eine Auftragsnummer hinzu, um den zugehörigen Infrastruktur-Rabatt der Deutschen Post AG zu erhalten. Sie benötigen einen Vertrag mit der Deutschen Post AG, um den Infrastruktur-Rabatt zu nutzen.

Beziehen Sie eine Auftragsnummer auf der AM-Portal-Website der Deutschen Post AG.

Die Verwendung der Auftragsnummer ist nur für folgende Versandarten zulässig:

  • Standardbrief
  • Kompaktbrief
  • Großbrief
  • Maxibrief
  • Postkarte National

Um den Infrastruktur-Rabatt zu erhalten, muss auch die entsprechende Teilleistung erbracht werden. Sortieren Sie Ihre Post nach Versandart, Postleitzahl und drucken Sie eine Sequenznummer. Sie können diese Teilleistung selbst durchführen oder Ihre mit der Auftragsnummer bedruckte Post an einen Konsolidierer übergeben. Der Konsolidierer kann die Teilleistung für Sie übernehmen und liefert Ihre Post dann an die Deutsche Post AG.

  1. Tippen Sie auf Kuverts bedrucken auf dem Startbildschirm.
  2. Tippen Sie auf EKP.
    EKP-Feld
  3. Tippen Sie auf Auftragsnummer.
    Schaltfläche Auftragsnummer
  4. Tippen Sie auf Auftragsnummer hinzufügen.
    Fügen Sie eine Auftragsnummer hinzu
  5. Geben Sie die Auftragsnummer und eine Beschreibung ein und tippen Sie anschließend auf Eingabe.
    Geben Sie die Auftragsnummer ein
  6. Tippen Sie auf Speichern.
    Speichern Schaltfläche
  7. Um die Auftragsnummer zu verwenden, wählen Sie die Auftragsnummer als aktiv aus und tippen Sie auf Übernehmen.
    Wählen Sie die Auftragsnummer aus
  8. Die Auftragsnummer wird auf dem Bildschirm Kuverts bedrucken angezeigt. Sie können Ihre Post jetzt frankieren.
    order-number-ep-screen-de_500x295

Verwandte Themen

AKTUALISIERT: 20. Oktober 2021