Bestätigte Lösungi




Abmeldungen (bei Neukauf)

Verfahren
Gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutschen Post AG, (vgl. AGB 6.2 Rechte und Pflichten des Kunden) müssen nicht mehr verwendete Frankiermaschinen abgemeldet werden. Damit wir die Abmeldung reibungslos durchführen können, muss die Maschine zuvor an unseren Abmeldeservice geschickt werden.

Nachfolgend erläutern wir Ihnen die einzelnen Schritte, die zu beachten sind:

  1. Information an uns per Telefon oder E-Mail (+49 (0)6151-5202 421; ce-lizensierung@pb.com), dass Sie eine Frankiermaschine abmelden möchten.
  2. Zur Eröffnung des entsprechenden Auftrages benötigen wir folgende Angaben: Zuständiger Ansprechpartner in Ihrem Hause, Ihre Telefon- oder Fax-Nummer bzw. E-Mail-Adresse sowie Angabe Ihrer Geschäftszeiten.
  3. Die Bearbeitungszeit eines Auftrags beträgt zwischen einer und drei Wochen.
  4. Kurz vor der Abholung der Frankiermaschine erhalten Sie die nötigen Information und Formulare von uns per Post, Fax oder per E-Mail.
  5. Bitte füllen Sie das entsprechende Formular aus, versehen es mit Bankverbindung für die Rücküberweisung, Datum, Stempel und Ihrer Unterschrift und legen es der Sendung bei. Bitte entnehmen Sie entsprechenden Verpackungshinweise dem Anschreiben Formular. Wir empfehlen Ihnen, eine Kopie des postalischen Abmeldeformulars für Ihre Unterlagen anzufertigen.
  6. Die Abholung der Maschine erfolgt in der Regel innerhalb von drei Werktagen.
  7. Sollte die Abholung nicht binnen drei Werktagen nach der ursprünglichen Benachrichtigung erfolgt sein, falls keine anderen Vereinbarungen getroffen wurden, informieren Sie uns bitte telefonisch +49 (0)6151-5202 409 oder per E-Mail ce-logistics@pb.com.
  8. Sobald die Maschine bei uns eingetroffen ist und wir allen erforderlichen Unterlagen von Ihnen zurückerhalten haben, werden wir die Portorückerstattung bei der Deutschen Post AG beantragen sowie die postalische Abmeldung für Sie vornehmen. Für die Erstattung des auf der Maschine befindlichen Guthabens erhalten Sie eine separate Nachricht von der Deutschen Post AG. Ihr Guthaben wird Ihnen von der Deutschen Post AG unbar auf Ihr Bankkonto erstattet.

Hinweis:
Der zeitliche Abstand zwischen dem Ausfüllen des Abmeldeformulars und dem Überweisungseingang des entsprechenden Betrages auf Ihrem Bankkonto kann einige Wochen betragen.