Verwenden von Kostenstellen, um Umschlagdruckkosten bei SendPro C, SendPro + zu verbuchen

Artikel drucken
Betroffene Produkte: SendPro® C, SendPro®+ (2H50)

Sie können Kostenstellen verwenden, um das Porto für das Drucken von Umschlägen an Abteilungen oder Kunden zurückzubuchen, und Berichte erstellen, die zeigen, wie Sie Ihr Porto in bestimmten Zeiträumen verbraucht haben.

Beim Drucken von Porto auf Kuverts wird eine mehrstufige Kostenstellenstruktur verwendet.

Wenn Sie Kostenstellen für das Drucken von Porto auf Ihrem System verwenden, müssen Sie eine Kostenstelle auswählen, wenn Sie Porto auf einen Umschlag anwenden.

  1. Tippen Sie auf Kuverts bedrucken.
  2. Tippen Sie auf Kostenstelle.
  3. Tippen Sie auf die Kostenstelle, die Sie für Ihre Post verwenden möchten.

AKTUALISIERT: 14. August 2021